Textversion

(H) Aktiv in die Zukunft . Ferienworkshops für 11-


Schule: BHAK Waidhofen an der Ybbs
Klasse: 5 AK
Betreuung: Frau Mag Alexandra Bruckner
Team: Hannah Dieminger, Kathrin Fahrngruber, Tina Sonneck

Beschreibung:

Die vorliegende Diplomarbeit mit dem Titel „(H)Aktiv in die Zukunft – Ferienworkshops für 11- bis 14-Jährige“ beschäftigte sich mit Maßnahmen zur Verbesserung der Öffentlichkeitsarbeit an der Handelsakademie in Waidhofen/Ybbs.
Ausgangspunkt der Arbeit war einerseits die Organisation, Durchführung sowie die Entwicklung von geeigneten Werbemaßnahmen für Ferienworkshops an der HAK. Diese sollen den Kindern die HAK näherbringen, wobei der wirtschaftliche und sprachliche sowie der sportliche Bereich die Schwerpunkte bildeten.
Aufgrund einer Analyse der psychologischen Grundlagen von Kindern der Zielaltersgruppe von 11 bis 14 Jahren wurde ein Fragebogen zum Thema Schulwahl ausgearbeitet. Mittels der Be-fragung von Schülern der ersten Klassen der berufsbildenden höheren Schulen der Region konnten themenrelevante Erkenntnisse erlangt werden.

Des Weiteren wurden durch die Analyse der Öffentlichkeitsarbeit diverser Schulen der Region Maßnahmen für die HAK Waidhofen /Ybbs abgeleitet. Außerdem wurden die PR-Aktivitäten der HAK Waidhofen/Ybbs durchleuchtet.
Mit den erarbeiteten Maßnahmen sollten zukünftig mehr Schüler gewonnen werden und die HAK als mögliche weiterführende Schule schmackhaft gemacht werden.

>> weiter zur nächsten Innovation
<< zurück zur Übersicht

Druckbare Version