Sie sind hier: Startseite
Zurück zu: Startseite
Allgemein:

Startseite

Mostviertler Schul-Innovationspreis 2018


Im kommenden Jahr geht der Mostviertler Schul-Innovationspreis bereits in die 11. Runde. Zahlreiche spannende Innovationen wurden in den letzten Jahren prämiert.

Die Fa. ESA ELEKTRO AUTOMATION GMBH aus Viehdorf, Initiator und Veranstalter des "INNO", vergibt im April 2018 in Zusammenarbeit mit der Wirtschaftskammer NÖ - Bezirksstelle Amstetten den nächsten Mostviertler Schul-Innovationspreis.

Besonders innovative Projekte von SchülerInnen aus AHS, BHS und BMS aus der Region können auch heuer wieder tolle Preisgelder kassieren.

________________________________________________

Im April 2017 wurde bereits die 10-jährige Jubiläumsausgabe des Mostviertler Schul-Innovationspreises von der ESA ELEKTRO AUTOMATION GMBH aus Viehdorf, in Zusammenarbeit mit der Wirtschaftskammer NÖ - Bezirksstelle Amstetten, ausgelobt.
Prämiert wurden besonders innovative Projekte von SchülerInnen aus AHS, BHS und BMS aus der Region Mostviertel.

Wir danken allen Teilnehmern und Unterstützern!

Das war die Preisverleihung 2017:

--> Hier gelangen Sie zum Mostropolis FOTOREPORT

--> Berichterstattung durch M4TV

________________________________________________

Preisgelder

Wer kann dieses Mal die Jurymitglieder überzeugen, und Preisgelder in der Gesamthöhe von 11.000,- Euro erzielen?

In der GESAMTWERTUNG
für das jeweilige Gewinnerteam


1. Preis: € 3.000,-
2. Preis: € 2.000,-
3. Preis: € 1.000,-
für das jeweilige Siegerteam

Sowie € 1.000,-- für die Schule des Siegerteams

+ in der diesjährigen SONDERWERTUNG
"Wirtschaft & Kooperationen" für das jew. Gewinnerteam


1. Preis: € 1.500,-
2. Preis: € 1.000,
3. Preis: € 500,-

Sowie € 1.000,-- für die Schule des Siegerteams

Letzte Änderung am Donnerstag, 16. November 2017.